Office365 Update Teams und OneDrive

OneDrive Mac

Das neuste Update von OneDrive Business für Mac bietet die Option "Files On-Demand". Damit werden Dateien erst auf den Rechner heruntergeladen, wenn diese effektiv benötigt werden. Der Vorteil davon ist, dass grosse Dateistrukturen in OneDrive verwaltet werden können, ohne das auf jedem verbundenen Client die ganze Datenmenge zwischengespeichert wird. Auf Windows ist diese Funktion seit längerem verfügbar.

Damit wird OneDrive als vollumfängliche Datenablage auch für Mac User im Business Bereich interessanter.

 

Teams

Auch Teams wurde mit neuen Funktionen versehen:

  • Standort Share Funktion
  • Smart Camera für die mobile Version
  • Neuer Planungsmanager
  • Zusätzliche Admin Funktionen für die Teams Verwaltung
  • Noch nicht eingeführt, aber angekündet ist die eine Multikonto-Version von Teams. Damit können mehrere Accounts im selben Client parallel aktiv sein.